Nolet’s Dry Gin Silver – Holländische Gin Tradition

Wenn man die Niederlande mit einigen Begriffen assoziieren will, denkt man eher an die Begriffe Fußball, orange oder Tiefland. Und wenn man das Wort Gin hört, fallen einem auch eher Ursprungsregionen wie England oder Deutschland ein. Jedoch gilt auch in der Spirituosenwelt: „Die Ausnahme bestimmt die Regel“

Der Nolet’s Dry Gin stammt aus der niederländischen Provinz Schiedam (Südholland). Seine Destillerie, die Blankenheym & Nolet Distilleerderii N.V., verfügt über ein individuelles, eigenes Firmenrezept, welches Firmenchef Carolus Nolet Senior zusammen nolets_silver_gin_1mit seinen beiden Söhnen Job und Carl jr. entwickelt hat. Kaufen kann man ihn hier.

Der Nolet‘s Dry Gin Silver zählt als hoch innovatives Produkt. Diesen Status hat der Nolet’s Dry Gin seiner einzigartigen Komposition unter Verwendung ungewöhnlicher pflanzlicher Extrakte aus türkischen Rosenblättern, weißen Pfirsichen und Himbeeren zu verdanken. Als weitere Inhaltsstoffe sind die klassischen Zutaten wie Wacholder, Süßholz oder Zitrusfrüchte bekannt.

Der Nolet’s Dry Gin Silver gilt als absoluter Premium- Gin. Er wird als modernes Produkt aus traditionsreichem Hause bezeichnet. Er wurde unter anderem für die Menschen entwickelt, welche sich von einem klassischen Gin absetzen wollen. Die Blankenheym & Nolet Distilleerderii N.V. legt besonderen Wert auf die essentielle Mischung zwischen Tradition und Innovation.

Mit dem Nolet’s Dry Gin Silver ist dies der holländischen Destillerie eindrucksvoll gelungen. Mit 47,6 % Volumenprozent Alkohol bewegt sich der Nolet’s Dry Gin Silver in ähnlichen Bereichen wie seine Konkurrenten, dennoch ist er geschmacklich eine herausragende Alternative bzw. Besonderheit, im Vergleich zu den herkömmlichen Gins.

Testen Sie jetzt die holländische Gin Vielfalt auf bottleworld.de.

Hinterlasse eine Antwort